Kleider für das Babybauch-Shooting

Hier zeige ich euch die Auswahl meiner Kleider, die ich für das Babybauch-Shooting anbiete. So könnt ihr schon einmal eine Vorstellung bekommen, wie diese Kleider bei einer Mama aussehen und eine Vorauswahl für euer Shooting treffen.

Die Kleider biete ich euch an, aber denkt bitte auch an das, was ihr darunter anzieht. Hübsche Unterwäsche, am besten in schwarz oder weiß, aber auch andere Farben wie rot, blau oder bordeaux, ein Body oder ein Negligé wären auch schön. Intimissimi hat wunderschöne Unterwäsche und Lingerie, die dir das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein.

Details zu Paketen und Preisen findet ihr hier

Fragen & Antworten

WELCHE KLEIDUNG SOLL ICH TRAGEN?

Hübsche Unterwäsche, am besten in schwarz, ein Body wäre auch schön. Intimissimi hat wunderschöne Unterwäsche und Lingerie, die dir das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein.

SOLL ICH MICH BESONDERS SCHMINKEN ODER FRISIEREN?

Nein, es ist immer besser, keine großen Änderungen vorzunehmen, schminke und frisiere dich, so wie du selbst bist. Wenn du dich normalerweise gar nicht schminkst, dann nutze ein sanftes Make-up, das man so gut wie gar nicht sieht. Vergiss nicht, dir vorher die Hände und Füße zu machen, denn wir werden auch Fotos barfuß machen.

WIE LANGE DAUERT DAS SHOOTING?

Die Session dauert in der Regel zwischen einer und zwei Stunden.

WANN IST DER BESTE ZEITPUNKT FÜR DAS SHOOTING?

Am besten machen wir das Shooting um die 32. Schwangerschaftswoche. Dann kann man den Bauch schon gut sehen und den meisten Mamas geht es gut.

KÖNNEN DIE GESCHWISTERCHEN MITKOMMEN?

Auf jeden Fall. Wenn der große Bruder oder die ältere Schwester dabei sind, gibt es immer auch ganz tolle Fotos.

WIE VIELE FOTOS WERDEN NACH DEM SHOOTING ÜBERGEBEN?

Das liegt ganz an dir. Ich editiere alle Fotos des Shootings und stelle sie zur Auswahl in deine persönliche, passwortgeschützte Online-Galerie. Zur Auswahl gibt es dann verschiedene Pakete von 9 bis 20 Fotos. Du kannst natürlich auch einzelne Fotos zusätzlich auswählen.

error: