Babybauch-Shooting

Ich weiß, dass alle Frauen, die Mutter geworden sind, mir zustimmen werden: das Gefühl der Mütterlichkeit ist in uns Frauen von dem Moment an, in dem wir wissen, dass wir von der Existenz unseres Babys wissen.

Du bist Mutter von dem Moment an, in dem du dir das Gesicht des Babys vorstellst und dich um es kümmerst und sorgst und sogar jede Menge Opfer bringst, obwohl es noch gar nicht geboren ist.


Für mich heißt dieses Gefühl auch Mutter zu sein, selbst wenn du es noch nicht gesehen hast, aber es schon wie verrückt liebst. So wie ich einmal gelesen habe: „Mutter sein ist zu akzeptieren, dass dein Herz außerhalb deines Körpers lebt“.

Die Babybauch-Sessions finden am Besten um die 32. Schwangerschaftswoche herum statt.

Wenn du Fragen hast, zögere nicht, dich mit mir in Verbindung zu setzen.


Wo ich arbeite

Mein Studio ist in Lahnstein, dort haben wir alle Möglichkeiten, kreative und sinnliche Babybauch-Fotos zu machen – alleine oder mit Partner. Auch Geschwisterchen sind natürlich immer willkommen.

In der warmen Jahreszeit ist es natürlich auch toll, die Babybauch-Session in der freien Natur zu machen. In Koblenz und der Umgebung gibt es viele tolle Locations dafür. Aber vielleicht habt ihr ja einen Ort, der euch besonders ans Herz gewachsten ist, dann machen wir das Shooting dort.


Details zu Paketen und Preisen findet ihr hier

Was ich übergebe

Ich übergebe euch die Bilder auf einem persönlichen USB-Stick. In einem Umschlag findet ihr auch die Abzüge der Fotos.

Wenn ihr das Combi-Shooting Mami & Spatz gebucht hat, wird alles zusammen nach dem Neugeborenen-Shooting übergeben.

Fotobücher & Alben

Ich arbeite mit zwei sehr hochwertigen Linien bei meinen Alben und Fotobüchern. Die Alben mit Leineneinband bieten höchste Druckqualität, eine große Auswahl an Prägungen und viele Extras. Eine günstigere Möglichkeit – ohne an der Druckqualität zu sparen – ist die White Collection.

Beide Linien sind in den Größen 20×20, 30×30 und 40×30 verfügbar. Ihr habt eine große Auswahl an Farben für den Einband und könnt diesen ganz individuell nach euren Vorlieben gestalten.


Fragen & Antworten

WELCHE KLEIDUNG SOLL ICH TRAGEN?

Hübsche Unterwäsche, am besten in schwarz, ein Body wäre auch schön. Intimissimi hat wunderschöne Unterwäsche und Lingerie, die dir das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein.

SOLL ICH MICH BESONDERS SCHMINKEN ODER FRISIEREN?

Nein, es ist immer besser, keine großen Änderungen vorzunehmen, schminke und frisiere dich, so wie du selbst bist. Wenn du dich normalerweise gar nicht schminkst, dann nutze ein sanftes Make-up, das man so gut wie gar nicht sieht. Vergiss nicht, dir vorher die Hände und Füße zu machen, denn wir werden auch Fotos barfuß machen.

WIE LANGE DAUERT DAS SHOOTING?

Die Session dauert in der Regel zwischen einer und zwei Stunden.

WANN IST DER BESTE ZEITPUNKT FÜR DAS SHOOTING?

Am besten machen wir das Shooting um die 32. Schwangerschaftswoche. Dann kann man den Bauch schon gut sehen und den meisten Mamas geht es gut.

KÖNNEN DIE GESCHWISTERCHEN MITKOMMEN?

Auf jeden Fall. Wenn der große Bruder oder die ältere Schwester dabei sind, gibt es immer auch ganz tolle Fotos.

WIE VIELE FOTOS WERDEN NACH DEM SHOOTING ÜBERGEBEN?

Das liegt ganz an dir. Ich editiere alle Fotos des Shootings und stelle sie zur Auswahl in deine persönliche, passwortgeschützte Online-Galerie. Zur Auswahl gibt es dann verschiedene Pakete von 9 bis 20 Fotos. Du kannst natürlich auch einzelne Fotos zusätzlich auswählen.

error: